Göran Eibel

Göran EibelGöran Eibel ist selbstständiger Solution Architect, Consultant, Trainer und Autor mit über 20 Jahren Erfahrung in der IT-Branche. Die Planung und der Aufbau von zentralen Infrastrukturdiensten auf Basis von Microsoft Windows Server Technologien mit Citrix Applikations- und Desktopvirtualisierungslösungen zählen dabei zu seinem primären Betätigungsfeld.

In den letzten Jahren wurden von ihm mehrere Rechenzentren und Virtualisierungsumgebungen im nationalen und internationalen Umfeld für mehr als hunderttausend Benutzer geplant, implementiert und begleitet. Weiters wurde das T-Systems Health Portfolio SbmedS (Server based medical Solution) unter seiner Leitung entwickelt und realisiert.

Göran Eibel ist außerdem für Konzerne wie Hewlett Packard (HP) Enterprise oder T-Systems International als externer Berater und Solution Architect tätig, er zählt heute zu den führenden Experten im Bereich SBC (Server based Computing) und VDI (Virtual Desktop Infrastructure).

Zusätzlich zur fachlichen Qualifikation, die durch technische Zertifizierungen (MCP, MCSA, MCSE, MCT, CCA, CCEA, CCNA) belegt wird, verfügt er aufgrund seiner Tätigkeit über fundiertes Wissen sowie Erfahrung im Projekt- und Konfliktmanagement. Das breite Spektrum an Wissen, laufende Weiterbildung und die langjährige Erfahrung ermöglichen es ihm, selbst komplexe IT-Projekte in kürzester Zeit zu planen und abzuwickeln. Dabei haben Qualität und die termingerechte Realisierung unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten des Kunden stets höchste Priorität.

Puzzle_GECON
             Enterprise Workplace Solutions:             "work anywhere, anytime, with any connection and any device"