Die Firma GECON wurde von Göran Eibel im Jahr 2006 gegründet und wickelt Projekte in Österreich, Deutschland und der Schweiz ab. Das Unternehmen vereint ein Netzwerk von verschiedenen, unabhängigen und selbstständigen Solution Architekten, Consultants und Trainer unter einem gemeinsamen Namen. Alle Mitarbeiter dieses Netzwerks verfügen über mindestens 10 Jahre einschlägige Berufserfahrung, können mehrere Referenzprojekte aus ihrem jeweiligen Spezialgebiet aufweisen und können selbstverständlich die jeweiligen Hersteller- und Industriezertifizierungen vorweisen. 

favorite-1

Göran Eibel

Consultant, Solution Architect, Trainer, Dozent & Autor

Göran Eibel verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Die technischen Bereiche GECON Cloud-Solutions und GECON IT-Solutions liegen heute in seiner Verantwortung.
Die Planung und der Aufbau zentraler Data-Center Infrastrukturdienste auf Basis von Microsoft Windows Server Technologien, Microsoft Azure / O365 Cloud Services sowie Digital Workplace Umgebung mit Citrix Applikations- und Desktop-Virtualisierungslösungen zählen zu seinem primären Betätigungsfeld.
In den letzten Jahren wurden von ihm mehrere Rechenzentren und Virtualisierungsumgebungen im nationalen und internationalen Umfeld für hunderttausende Benutzer geplant, implementiert und begleitet.
Göran Eibel ist außerdem für Konzerne wie Hewlett Packard Enterprise (HPE) oder T-Systems International als externer Berater und Solution Architect tätig, er zählt heute zu den führenden Experten im Bereich SBC (Server based Computing) und VDI (Virtual Desktop Infrastructure)sowie hybriden Cloud Data-Center Umgebungen zur Abbildung des modernen digitalen Arbeitzsplatzes.
Zusätzlich zur fachlichen Qualifikation, die durch technische Zertifizierungen (MCP, MCSA, MCSE, MCT, CCA, CCEA, CCNA) belegt wird, verfügt er aufgrund seiner Tätigkeit über fundiertes Wissen sowie Erfahrung im Projekt- und Konfliktmanagement. Das breite Spektrum an Wissen, laufende Weiterbildung und die langjährige Erfahrung ermöglichen es ihm, selbst komplexe IT-Projekte in kürzester Zeit zu planen und abzuwickeln. Dabei haben Qualität und die termingerechte Realisierung unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten des Kunden stets höchste Priorität.
E-Mail: goeran.eibel@gecon.at
Mobile: +43 664 9137868
 
G-Porträt

Brigitte Cziglar-Benko-Eibel

SAP Consultant, SAP Solution Architect & Change-Manager

Brigitte Cziglar-Benko-Eibel verantwortet seit 2016 den Bereich GECON SAP-Solutions und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT-Branche.    
Als SAP Senior Consultant kann Sie auf umfangreiche Projekterfahrung im nationalen und internationalen Umfeld zurückgreifen. Dazu zählen auch bereits SAP S/4HANA Projekte (Greenfield, Brownfield). Der Schwerpunkt ihrer Beratungstätigkeit liegt in der Logistik mit den Modulen Vertrieb, Logistic Execution, Projektsystem, Materialwirtschaft und in der Konzeptionierung und Umsetzung von EDI-Anbindungen (VDA, EDIFACT etc.). Zusätzlich verfügt sie über weitreichende Kenntnisse in den angrenzenden Modulen Finanzwesen sowie Controlling und ist als Trainer für SAP-Schulungen im Einsatz.
Während Ihrer Tätigkeit als Senior Manager verantwortete sie den Aufbau eines konzernweiten SAP Competence Centers und war in leitenden Positionen federführend am Erfolg von zahlreichen SAP- und IT-Projekten beteiligt. Diese Erfahrung nützt sie bei der Konzeption von vollumfänglichen SAP-Lösungen und bei der Integration von Prozessketten.
Neben den fachlichen Qualifikationen rundet fundiertes Wissen im Bereich  Projekt- und Changemanagement ihr Profil ab. Als ausgebildeter Change Manager kann sie organisatorische Veränderungsprozesse professionell begleiten und damit maßgeblich zur Zielerreichung beitragen.
E-Mail: bcbe@gecon.at
Mobile: +43 664 4087884